The Best Open Source Email & Collaboration Software

Management Team

Brian Joseph
Geschäftsführer

Brian war bereits vor der Gründung von Zarafa an der Markteinführung verschiedener internationaler Dienstleistungsunternehmen beteiligt. Mit dem Fokus auf einem Geschäftsmodell, das auf einem offenen Modell basiert, ist es sein ehrgeiziges Ziel die Nummer 1 der Open-Source-Groupware-Pakete zu werden. Brian ist von der Idee überzeugt ungenutzte Interessen und Zeit von Menschen zu nutzen, die durch den Gebrauch des Open-Source-Geschäftmodells katalysiert wird und so Innovationen effizienter macht und bessere Kommunikationssoftware ermöglicht.

Brian ist Mitglied des Open Source Think Tanks, einem weltweiten Netzwerk von Open-Source-Managern, und Assistenzprofessor an der Technischen Universität Delft (NL). Brian ist sehr an Fußball interessiert.

 

Steve Hardy
Technischer Leiter
Steve ist Mitgründer und technischer Leiter von Zarafa. Er ist seit Zarafas Start 2005 für die Produktentwicklung verantwortlich. Steve hat mehr als 15 Jahre Erfahrung im Bereich der Open-Source-Entwicklung und arbeitet mit seiner Spezialisierung in Leistungsoptimalisierung weiterhin an verschiedenen Projekten. Vor seiner Zeit bei Zarafa hat Steve bei Philips Research und anderen Linux-basierten Entwicklungsunternehmen gearbeitet. Steve hält häufig Vorträge auf führenden Konferenzen wie FOSDEM.

 

Helmuth Neuberger
Leiter Zarafa Deutschland, Vizepräsident, Strategische Partnerschaften

Helmuth hat 1991 die Neuberger & Hughes GmbH (N&H) mitgegründet. Die N&H GmbH hat Kommunikationssysteme für UNIX entwickelt und 1992 begonnen mit Linux zu arbeiten. 1994 ist Linux die Grundlage aller neuen kommerziellen N&H Produkte geworden. Helmuth hat Business (Management und Logistik) an der Fachhochschule Nuertingen studiert. Er war im Vorstand des LIVE-Linux Verbands, Mitgründer und Vorstandsmitglied von NHM&P Inc. in Portland, Oregon und Mitgründer von der Internet Service GmbH (2001 verkauft).

Als Direktor von Zarafa Deutschland lenkt er das Team, das die erste Position im umkämpften deutschsprachigen Open-Source Groupware-Markt erreicht hat.

Innerhalb strategischer Partnerschaften stellt er sich die unternehmensfertige Lieferung von Lösungspaketen vor, die mit ISV und Businesspartnern zusammengestellt werden.

 

Rémon van Gijn
Release & QS Manager

Rémon ist bei Zarafa für das Management von Veröffentlichungen und die Abteilung Qualitätssicherung zuständig. 

Er ist seit 1998 im Bereich Softwareentwicklung unter den Gesichtspunkten der Funktionsfähigkeit und Entwicklung als Berater und Entwickler bei Unternehmen wie KPNs Tochtergesellschaft Xantic tätig.

Rémon strebt an, Benutzererfahrungen und Feedback als Teil des agilen Entwicklungsprozesses zu integrieren. Er glaubt, dass Qualität und Zuverlässigkeit das Wachstum Zarafas zu der führenden internationalen Position der beliebtesten Open-Source-Groupware-Lösungen hin beschleunigen wird.

 

 

 

Jobs at Zarafa

View zarafa tour 2013 video

Zarafa customers